Märchenabend in der Mühle

 
Freitag, 13. Oktober 2017, 06:00pm
  Aufrufe : 343  

Die böse Zahl 7 und die 13 als Unglückszahl? Zahlen sind in unserem Leben allgegenwärtig aber sie sind auch geheimnisvoll. Warum sagen wir „Aller guten Dinge sind drei“ ?
Warum ist der Ringfinger der 4. Finger an der Hand? Und warum ist die 7 die bedeutendste Zahl der Welt? In der Veranstaltung von Monika Auer geht es um Zahlen in unserem Leben, in Bräuchen und natürlich in den Märchen. Freuen Sie sich auf die Theorien und die zauberhaften Märchen zu diesem Thema.


Ein märchenhafter und kulinarischer Abend zugleich, nur hier in der Dörrwalder Mühle. Genießen Sie das märchenhaften 3-Gänge-Menu unseres Küchenchefs.


Preis: 30€ p.P.

 

Mühlenführung - Nach Voranmeldung: Jeden Sonntag um 15:00

Erleben Sie ein Stück Geschichte! Jeden Sonntag um 15:00 nach Voranmeldung (Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen) bieten wir Ihnen die Möglichkeit an unsere Mühlenführung teilzunehmen und das historische Denkmal der Region hautnah zu erleben. Gerne können Sie mit uns einen abweichenden Termin vereinbaren. Sprechen Sie einfach unser Servicepersonal im Restaurant an!

Kosten pro Person: 3 €